Seite wählen

3 Zimmer Wohnung mieten und Arbeitszimmer abrechnen, geht das?

Eine neue Wohnung soll es sein, dabei stellt sich nun die Frage nach der Größe und der Anzahl der Zimmer. Auch für 3 Zimmer Wohnung mieten, gibt es viele verschiedene Personengruppen, die sich interessieren. Denn sowohl kleine Familien also auch Paare und Alleinstehende und Rentner können Interesse haben und den Wohnraum gut nutzen. Gerade als Selbstständiger oder auch für das Homeoffice kann sich auch für Alleinstehende oder junge Paare eine 3 Zimmer Wohnung richtig lohnen. Denn Arbeitsraum lässt sich absetzen, oder?

3 Zimmer Wohnung mieten und Arbeitszimmer als Selbstständiger absetzen?

Ein eigenes Gewerbe, ob geringfügig oder nicht, macht es auch nötig, ein entsprechendes Büro zu haben. Denn egal, um welches Unternehmen es geht, schriftliche Arbeiten wie Rechnungen oder die Buchhaltung müssen erledigt werden. Gerade bei kleinen Unternehmen kann da das eigene Arbeitszimmer in der eigenen Wohnung genutzt werden. Warum also nicht den Arbeitsraum auch steuerlich geltend machen?

Als Selbstständiger kann das auf jeden Fall eine Option sein. Um hier auf der sicheren Seite zu sein und sicherzustellen, dass eine 3 Zimmer Wohnung mieten auch ausreicht, sollte man sich mit den rechtlichen Vorgaben beschäftigen.

  • Ein Arbeitszimmer kann generell für Selbstständige auch in den eigenen 4 Wänden abgerechnet werden. Dafür muss der Raum allerdings räumlich abgetrennt sein, also ein eigenes Zimmer muss vorhanden sein. Dieses muss zu 90% für die gewerblichen Angelegenheiten genutzt werden.
  • Auch die Wohnumgebung ist wichtig und wird miteinbezogen. Denn generell gilt, dass für jeden im Haushalt lebenden, ein weiteres privates Zimmer vorhanden sein muss. Das bedeutet, das Arbeitszimmer muss als zusätzlicher Raum eingeplant werden.
  • Außerdem muss sichergestellt werden, dass es keine anderen gewerblichen Räume gibt, die für die Büroarbeiten genutzt werden. Das bedeutet, kleine Unternehmen, die nur über eine Werkstatt oder keine anderen Räumlichkeiten verfügen, haben hier kein Problem, größere Unternehmen, die eigene Räumlichkeiten haben, werden kaum im privaten noch ein Arbeitszimmer absetzten können.

Wie hoch die Kosten sind, die für ein Arbeitszimmer in den eigenen 4 Wänden abgesetzt werden können, hängt dann auch noch von der Art der Nutzung ab. Gerade wenn Sie eine 3 Zimmer Wohnung mieten, kann es hier schnell Einschränkungen geben.

3 Zimmer Wohnung mieten und Arbeitszimmer absetzten?

Bei einer 3 Zimmer Wohnung kann ein eigenes Arbeitszimmer eine gute Möglichkeit sein, um dies von der Steuer absetzen zu können. Dabei kommt es aber stark darauf an, wie und in welchem Umfang das Arbeitszimmer für die Selbstständigkeit genutzt wird.

Arbeitszimmer für alle Arbeiten des Unternehmens

Gerade bei Online-Unternehmen und Arbeiten, die nur in dem häuslichen Arbeitszimmer durchgeführt werden, können die Kosten für das Arbeitszimmer komplett abgesetzt werden.

Das häusliche Arbeitszimmer ist das einzige Büro

Wenn keine anderen Räumlichkeiten für die Büroarbeiten zur Verfügung stehen, kann das Arbeitszimmer in der 3 Zimmer Wohnung maximal bis 1250 Euro angerechnet werden.

Arbeitszimmer mit zusätzlicher privater Nutzung

Wird das Arbeitszimmer auch privat genutzt oder es ist ein zusätzlicher Raum für die Büroarbeiten vorhanden, können die Kosten nicht abgesetzt werden.

Es ist also klar, wie und wann sich ein Arbeitszimmer in der eigenen Wohnung absetzen lässt. Aber wie sieht es aktuell aus, wenn der eigene Arbeitgeber einen ins Homeoffice versetzt?

Homeoffice, bei einer 3 Zimmer Wohnung mieten Arbeitszimmer absetzen?

Gerade seit der Pandemie arbeiten immer mehr Menschen im Homeoffice. Dafür ist aber auch ein angemessener Arbeitsplatz wichtig, denn nur so kann auch genug Konzentration und Struktur stattfinden. Lässt sich auch das Homeoffice über die Steuern absetzen? Wenn ein Arbeitszimmer vorhanden ist? Eine Frage, die wichtig ist, denn so lassen sich viele Kosten für die 3 Zimmer Wohnung sparen.

Auch wenn kein eigenes Arbeitszimmer in der eigenen 3 Zimmer Wohnung vorhanden ist, hat der Gesetzgeber, dank der Pandemie hier eine Pauschale eingeführt. Diese können Sie auch nutzen, wenn Sie selbstständig sind oder viel Zuhause sind.

Die Voraussetzungen:

  • Hier muss kein eigenes Arbeitszimmer vorhanden sein, auch wenn Sie also eine 3 Zimmer Wohnung mieten und alle Zimmer anderweitig belegt sind oder Sie die Voraussetzungen für ein Arbeitszimmer auf Grund der Wohnraumes nicht erfüllen können, kann die Pauschale abgesetzt werden.
  • Die Pauschale kann mit 5 Euro am Tag maximal aber 600 Euro im Jahr abgesetzt werden. Dafür ist kein Nachweis erforderlich.

Die besten Voraussetzungen, gerade wenn Sie eine 3 Zimmer Wohnung mieten, können die Voraussetzungen aber nicht erfüllt werden. Denn so lässt sich trotzdem Geld sparen. Wichtig ist dennoch als Selbstständiger mit dem Vermieter auch abzuklären, dass die Räumlichkeiten in gewissem Maße auch gewerblich genutzt werden.

So kann nichts mehr schief gehen und die steuerlichen Möglichkeiten bieten bei einer 3 Zimmer Wohnung mehr Flexibilität.

Haus Mieten

Haus mieten, mehr Platz mehr Freiheit Wer hat nicht den Traum von den eigenen 4 Wänden und möchte sich diesen auch erfüllen. Wenn es nicht das Eigenheim sein...

mehr lesen

Freie Wohnung

Das Übergabeprotokoll beim Einzug und Auszug für die freie Wohnung! Wenn es um einen Umzug geht, steht immer auch die Übergabe der freien Wohnung an. Dabei...

mehr lesen

Harz4 Wohnung

Harz4 Wohnung / WBS Wohnung – Was ist das und wer hat Anspruch? Wenn Sie auf der Suche nach einer Wohnung sind, gibt es immer wieder auch Angebote, die mit...

mehr lesen

Kündigung Mietvertrag

Wie sieht die richtige Kündigung Mietvertrag aus? Eine neue Wohnung muss her, entweder, weil ein Umzug aus privaten Gründen ansteht, oder weil es Ärger in der...

mehr lesen

Untermietvertrag

Die eigene Wohnung untervermieten -  Untermietvertrag Untermietvertrag - Manchmal muss man für längere Zeit den Wohnort wechseln, möchte seine Wohnung aber...

mehr lesen

Mietvertrag

Mietvertrag: Was ist zulässig, was nicht? Eine neue Wohnung ist gefunden, die Formalitäten sind geklärt, nun geht es an den Mietvertrag. Gerade hier finden...

mehr lesen

Nachmieter Suchen

Nachmieter suchen - Wie geht das am besten? Schneller aus der eigenen Wohnung raus und so auf eine Doppelzahlung der Miete verzichten, das ist das Ziel von...

mehr lesen

Suchen Wohnung

Sie suchen eine Wohnung - wissen aber nicht, wo und welche die richtige für Sie ist? Suchen Wohnung und dann doch nicht fündig werden, das ist ein Problem,...

mehr lesen

Wohnungsanzeige

Wohnungsanzeige - So geht es richtig Eine Wohnung suchen oder eine Wohnung vermieten, egal was bei Ihnen ansteht, eine richtige Wohnungsanzeige ist immer...

mehr lesen

Mietwohnung suchen

Mietwohnung suchen - Makler oder nicht? Wer eine Mietwohnung suchen möchte, stellt sich immer die Frage, einen Makler einzuschalten oder die Suche doch...

mehr lesen

Mein Stadt Wohnung

Meine Stadt Wohnung suchen – so einfach geht’s! Wohnungssuche ist nicht immer einfach und kann viel Stress bedeuten. Vor allem wenn es schnell gehen muss, ist...

mehr lesen

Ein Haus in Deutschland kaufen

Ein Haus in Deutschland kaufen Wenn Sie als Expat nach Deutschland ziehen oder in Deutschland leben, fragen Sie sich vielleicht: „Kann ich als Ausländer eine...

mehr lesen

Wohnung ohne Küche mieten

Eine Wohnung ohne Küche mieten und selbst eine kaufen Mit dieser Option haben Sie die größte Auswahl bei der Wohnungssuche in Deutschland. Sie können mit...

mehr lesen