Seite wählen

Wie hoch ist die Miete in Deutschland?

In ganz Deutschland liegt der durchschnittliche monatliche Mietpreis für eine 1-Zimmer-Wohnung im Stadtzentrum bei 750 Euro. Im Vergleich dazu liegt der Durchschnittspreis für eine ähnliche Wohnung außerhalb des Stadtzentrums bei 570 Euro. Diese Zahlen wurden von Numbeo recherchiert und geben nur eine sehr grobe Schätzung wieder.

Der tatsächliche Preis, der auf Sie zukommt, hängt stark von der Stadt, der Lage in der Stadt und der Art der Wohnung ab. Werfen Sie einen Blick auf unseren Leitfaden zu den Lebenshaltungskosten in Deutschland, um einen genaueren Einblick zu erhalten.

Wie Sie eine Wohnung in Deutschland finden

Jetzt, da Sie besser wissen, wonach Sie suchen müssen, ist es an der Zeit, mit der Suche zu beginnen. Bevor Sie von der Fülle möglicher Websites für Mietobjekte überwältigt werden, listen wir die besten und beliebtesten für Sie auf.

Deutsche Websites für Mietimmobilien

Hier sind die beliebtesten deutschen Websites für Mietobjekte (in der Reihenfolge ihrer Beliebtheit) für Ihre Wohnungssuche.

Immobilienscout24.de
Immonet.de
Immowelt.de
Wohnungsbörse.net
Wohnung-jetzt.de
Meinestadt.de

Sie sollten auf jeden Fall auf mehr als einer Seite suchen, da nicht jede Wohnung auf all diesen Seiten gelistet ist. Im Idealfall legen Sie ein Konto an und lassen sich benachrichtigen, sobald ein neues passendes Angebot eingestellt wird. Je nach Stadt oder Region, in der Sie suchen, ist Schnelligkeit am wichtigsten. In anderen Gebieten ist eine ordnungsgemäße Bewerbung wichtiger.
Websites für möblierte Kurzzeitmietobjekte in Deutschland

Da viele deutsche Vermieter den zukünftigen Mieter vor der Unterzeichnung eines Mietvertrags kennen lernen wollen, könnte es für Sie schwieriger sein, Ihre perfekte Wohnung zu finden und zu bekommen, während Sie noch im Ausland sind, aber dennoch nicht unmöglich.

Um eine reibungslose Ankunft zu ermöglichen, ist die Anmietung einer möblierten Kurzzeitwohnung mittlerweile eine gängige Praxis. Auf diese Weise können Sie Ihre Stadt und die verschiedenen Stadtteile zunächst erkunden und dann entscheiden, wo Sie langfristig wohnen möchten. Außerdem ersparen Sie sich so den Kauf von Möbeln in den ersten Wochen nach Ihrer Ankunft in Deutschland, was allein schon ein wenig überwältigend sein kann.